Fernsehsessel, schwarzes Leder

Artikel-Nr. 9100102-3
1.819,00 €*
inkl. MwSt.

Easy-Swing-Sessel mit Lederbezug in Schwarz und Elementen in Edelstahloptik

Fernsehsessel, schwarzes Leder
Inspiration und Detailbilder
  • Produktbeschreibung

    Dass Fernsehsessel nicht nur klassisch und teilweise sogar ein wenig bieder daherkommen müssen, beweist dieses komfortable Modell im modernen und dennoch zeitlosen Design.

    Eine wunderbar stimmige Formgebung sowie hochwertiges, schwarzes Leder als spannender Kontrast zu Armlehnen und einem stabilen Tellerfuss in Edelstahloptik setzen diesen Sessel so richtig in Szene. Doch auch funktional hat er einiges zu bieten: Der Sitz dieses Easy-Swing-Sessels lässt sich genau wie der Rücken mit Gasdruckfeder leicht in die für Sie optimale Position bringen. So können Sie in bequemer, rückenschonender Position den Abend ausklingen lassen. Eine hochwertige Polsterung sorgt zudem für einen besonders weichen Sitzkomfort.

    Der Rückenspannteil des ca. 68 x 112 x 89 cm großen (B/H/T) Easy-Swing-Sessels ist mit dem Originalstoff - schwarzes Leder - bezogen. Die Sitzhöhe beträgt ca. 46 cm und die Sitztiefe ca. 54 cm.

    Der Sessel ist in vielen weiteren Varianten mit unterschiedlichen Größen, Funktionen und Füßen erhältlich. Auch passende Sofas sind verfügbar.

  • Pflege­hinweise

    Lederpflege

    Der Aufwand der Lederpflege richtet sich nach der Lederart, den Nutzungsgewohnheiten und der Nutzungsintensität. Es ist empfehlenswert, neben der normalen Unterhaltspflege (leichtes Absaugen und gelegentliches Abwischen mit einem feuchten Tuch) das Leder je nach Nutzung ein- bis zweimal pro Jahr mit speziell geeigneten Reinigungsprodukten zu säubern und entsprechend geeignetem Lederpflegemittel gemäß Gebrauchsanweisung zu behandeln. Bitte die Herstelleranleitungen beachten. Reinigen Sie am besten immer ganze Teile großflächig von Naht zu Naht. Bei der Reinigung von Ledersofas oder -sessel sollte auf Wasser möglichst verzichtet werden, denn Wasser kann auf dem Leder Flecken hinterlassen. Viel besser geeignet ist destilliertes Wasser. Beanspruchte Stellen am Nubuk-Lederbezug können mit einer weichen Bürste, Nubuk-, Pad- oder Schaumstoffschwamm wieder aufgeraut werden. Im Zweifelsfall fragen Sie gern Ihren Einrichtungsberater. 

    Bedenken Sie bitte immer, dass auch Leder durch starke Lichteinwirkung, insbesondere Sonne ausbleicht und dauerhafte Nähe zu eingeschalteten Heizkörpern das Leder austrocknet und es porös und brüchig macht. Abhilfe: Für Beschattung bzw. Luftbefeuchter sorgen, da dieses Klima auch für Menschen schädlich ist.


Sie haben Fragen? Wir sind gerne für Sie da – per Telefon: 03741/7019-0, E-Mail und persönlich in unserem Möbelhaus in Plauen (Mo-Fr 9.00-19.00 & Sa 9.00-18.00 Uhr).


Hier bei Möbel Künzel in Plauen erwartet Sie Küchen- & Möbelkompetenz auf über 2.000 m² – Leicht zu erreichen im Herzen von Plauen Vogtland.

 

 

Zuletzt angesehene Produkte